Die Veranstaltungen finden je an einem Mittwoch (kein Clubabend) und Freitag statt. Die in der Ausschreibung genannten Termine werden zunächst reserviert und nach Ausschreibungsende verbindlich festgelegt.

Veranstaltung 1:
Hildesheim, Mittwoch, 26.04.2017, Treffen um 18.00 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr

Veranstaltung 2:
Laatzen, Mittwoch, 21.06.2017, Treffen um 18.00 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr

Veranstaltung 3:
Bispingen, Freitag, 04.08.2017, Treffen um 18.30 Uhr, Beginn um 19.00 Uhr

Veranstaltung 4:
Hildesheim, Freitag, 15.09.2017, Treffen um 17.00 Uhr, Beginn um 17.30 Uhr

Für alle Rennen gibt es Pokale für die Podiumsplätze. Die Meisterschaftsfeier findet gleich im Anschluss an die letzte Veranstaltung im Garten unseres Präsidenten, Jürgen Glaubitz, statt. Nähere Informationen dazu werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Variante bis maximal 12 Starter:

Freies Training: 10 Minuten
Qualifying: 10 Minuten
Rennen 1: 20 Minuten
Rennen 2: 20 Minuten

Variante bis maximal 24 Starter:

Qualifying 1: 10 Minuten
Qualifying 2: 10 Minuten
Rennen Gruppe 1: 20 Minuten
Rennen Gruppe 2: 20 Minuten

Die schnellsten 12 Fahrer starten in der Gruppe 1. Ab Platz 13 im Qualifying starten die Fahrer in
der Gruppe 2.
In der Gruppe 1 werden volle Meisterschaftspunkte vergeben. In der Gruppe 2 gibt es 50% der vollen Punkte für die Meisterschaft.

Startgelder

Die Höhe des Startgeldes hängt von der Größe des Starterfeldes ab.

Variante bis maximal 12 Starter:
Fahrer bis 25 Jahre zahlen EUR 20,00 für die gesamte Serie
Fahrer ab 25 Jahre zahlen EUR 30,00 für die gesamte Serie

Variante bis maximal 24 Starter:
Fahrer bis 25 Jahre zahlen EUR 10,00 für die gesamte Serie
Fahrer ab 25 Jahre zahlen EUR 15,00 für die gesamte Serie

Die Höhe des Eigenbetrages ist vor dem Hintergrund der Kosten für die Bahnmieten (ohne Pokale) sehr attraktiv. Die Bahnmieten in der Variante 12 Starter liegen bei ca. EUR 170,00 pro Starter und in der Variante 24 Starter bei ca. EUR 85,00 pro Starter.

Wichtiger Hinweis
Welches Format für die Durchführung gewählt wird entscheidet der Veranstalter.
Da die Plätze begrenzt sind wird um schnelle Anmeldung per Mail gebeten. Die Startplätze werden im Windhundverfahren (Datum und Uhrzeit Maileingang) vergeben. Der Vorjahresmeister ist davon ausgenommen. Wenn er fahren will ist er gesetzt!
In Zweifelsfällen entscheidet der Veranstalter über die Besetzung des Starterfeldes!

Das Startgeld ist nach der Anmeldung auf unser Konto bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine zu überweisen.
Bankverbindung:
Hildesheimer Automobil Club
IBAN: DE 55 2595 0130 0010 0047 66 (Verwendungszweck : Kart2017, Vorname, Name)
BIC: NOLADE21HIK

Die Ausschreibungsfrist läuft bis zum 01. März 2017.

Die verbindlichen Anmeldungen können per Mail an unseren Schatzmeister, Andreas Herschel, gesendet werden (s. Seitenleiste).